Apropos Pornografie

Es gibt ja nicht nur Ernsthaftes zu diesem Thema zu berichten – Spaß darf auch mal sein!

Unter diesem Link findet Ihr einen höchst faszinierenden Tier-Porno (bitte habt Verständnis dafür, dass ich dieses Video aus ästhetischen Gründen nicht direkt auf meiner Seite einbinde). Sex mit Hund und Ente, was will der Animal-Lover mehr?

Edit, fast ein Jahr später: Ich habe gerade durch Zufall entdeckt, dass das Link nicht mehr funktioniert und es deswegen entfernt.

Für alle, die jetzt nicht mehr nachsehen können, was ich da eigentlich verlinkt habe: Es war nichts rechtlich Bedenkliches. Und auch nichts Pornografisches. Sondern genau das, was ich beschrieben habe!

Advertisements
Published in: Allgemein on August 17, 2007 at 3:11 am  Comments (3)  
Tags: , , , ,

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. eine tüte zum Kotzen!

  2. uiuiui

    Dieses Video hab ich vor drei Jahren in Hiddensee gemacht. Und da gibte es Schafe. Sehr viele Schafe.

    Admin-Edit: Sorry, ein Link zu einem Video, das ich mir nicht ansehen kann, weil ich nicht Mitglied auf dieser Plattform bin, kann ich aus rechtlichen Bedenken leider nicht hier stehen lassen…

  3. „gibt“


Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s